Wärmepumpen, Viessmann Vitocal 300

Effizient regenerative Wärme nutzen

Die Wärme liegt direkt vor Ihrer Haustüre

Vitocal 300 Wärmepumpen nutzen sie. Und das so effizient, dass sie als vollwertiger Wärmelieferant eingesetzt werden können.

Sole/Wasser-Wärmepumpe:

Wärme aus dem Erdreich
Mit der Vitocal 300 haben Sie die Wahl: Entweder holen Sie sich Ihre Energie über eine Erdsonde oder über einen Erdkollektor, der in ca. 1,5 m Tiefe verlegt wird. In beiden Fällen deckt die Wärmepumpe auch an kalten Tagen problemlos den gesamten Wärmebedarf.

Vitocal 300 Wärmepumpe


Wasser/Wasser-Wärmepumpe:  
Wärme aus dem Grundwasser
 Falls es bei Ihnen möglich ist, bietet die Nutzung der Wärme aus dem Grundwasser eine gute Alternative. Dazu wird die Vitocal 300 einfach für den Betrieb als Wasser/ Wasser-Wärmepumpe umgerüstet - und bringt mit dieser Betriebsart die höchsten Leistungszahlen.

Leistungsstark, leise und zuverlässig

Herzstück der Vitocal 300 ist der leistungsstarke Compliant Scroll-Verdichter. Neben hoher Betriebssicherheit überzeugt er durch besonders leisen Betrieb. Verantwortlich dafür ist die doppelte Schwingungsdämpfung. Ein Komfortplus, z. B. wenn die Wärmepumpe in Wohnraumnähe steht. Gleichzeitig gewährleistet der Compliant Scroll-Verdichter höchste Arbeitszahlen und Vorlauftemperaturen bis 55 °C. 



Komfortabel und einfach regeln

Die menügeführte, digitale Wärmepumpenregelung CD 60 überzeugt durch die anwenderfreundliche Bedieneroberfläche mit großem Display und Klartext-Anzeige sowie integriertem Diagnosesystem. Die Regelung übernimmt das Management der kompletten Heizungsanlage und – bei Bedarf – die Regelung einer Solaranlage.
"natural cooling": Kühlen mit der Heizung
 Mit der Funktion „natural cooling' können an heißen Tagen die niedrigen Temperaturen aus Erdreich oder Grundwasser komfortabel zur Kühlung des Gebäudes genutzt werden (Sonderzubehör NC-Box erforderlich). 


Vorteile auf einen Blick:

  • Als Sole/Wasser-Wärmepumpe für die Nutzung von Wärme aus dem Erdboden, Heizleistung: 6,4 bis 32,6 kW
  • Als Wasser/Wasser-Wärmepumpe für die Nutzung von Wärme aus dem Grundwasser, Heizleistung: 8,4 bis 43,0 kW
  • Ganzjährig als vollwertiges Heizsystem nutzbar
  • Einheitliches Baukastenprinzip spart Zeit und Geld bei Installation und Service
  • Komfortable Wärmepumpenregelung mit menügeführter Bedienung, Solarfunktion ist integriert
  • Bereits ab 12,8 kW als zweistufige Wärmepumpe erhältlich