Öl - Brennwert

Vitoladens 300-W 

Der Öl-Brennwert-Wandkessel Vitoladens 300-W ermöglicht eine energiesparende, zuverlässige und sichere Brennwertnutzung mit Heizöl. Und das mit einem Norm-Nutzungsgrad bis zu 98% (Ha) / 104% (Hi).
Hochwertiger Edelstahl Rostfrei für die lnox-Radial-Heizfläche hat sich als idealer Werkstoff hin- sichtlich Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Sparsamkeit erwiesen. In Verbindung mit schwefelarmen Heizöl EL als Brennstoff, der sauberen Verbrennung des Compact-Blaubrenners und dem Selbst­reinigungseffekt des Inox-Radial-Edelstahlwärmetauschers gelten die gleichen Reinigungsintervalle, wie bei konventionellen Öl-Heizkesseln. Das macht die Wartung des Vitoladens 300-W so einfach wie bei den Vitodens Brennwert-Wandgeräten.

Viessmann Vitoladens  300-W, ein kompakter Öl-Brennwertkessel für die Wand.

Vitoladnes 300-W

Links: unauffällig an jeder Wand zu montieren. Der Vitoladens 300-W.

Unten: Vitotronic 200, die digitale Regelung mit Optolink-Laptop-Schnittstelle

Vitotronic 200


Digitale Vitotronic Regelung

Die witterungsgeführte Vitotronic Regelung mit übersichtlicher Bedienoberfläche und beleuchteten Tasten erlaubt komfortabel Anpassungen an individuelle Komfortansprüche.
Problemlos, effizient und sicher kann der Vitoladens 300-W mit schwefelarmem Heizöl EL nach DIN 51603-1 betrieben werden.
Neben den transport- und installationsfreundlichen Abmessungen sorgt auch das geringe Gewicht für eine einfache Montage.

Schnittbild Viessmann Vitoladens 300-W

Wenn die Stellfläche am Boden nicht ausreicht bzw. freibleiben soll, Vitoladens 300-W.